Als Meister der Regionalliga Ost qualifizierten wir uns im April für die Deutsche Meisterschaft.
Nachdem wir in der Liga mit 29 Punkten aus 14 Spielen auf Platz 2 von 8 landeten, konnten wir uns im Playoff-Halbfinale gegen die Red Devils Wernigerode durchsetzen und nach einem Sieg im Finale den Titel holen.

Es spielen für den USV TU Dresden

Linda Eckermann, Mariella Hannß, Tiffany Küttner,
Lisa-Marie Möbius, Sarina Miklosch, Kathrin Dienel-Schultze,
Jana Strote, Lucie Chaloupková, Emma Schlacht,
Marina Helas, Katrin-Elisa Heymann, Sophie Domel, Lea Zoe Dammert, Tabea-Susanna Uhlig, Kristin Storm, Magdalene Helmert, Marion Fischer, Kristina Oester, Franziska Niesar

Sie werden begleitet von den Trainern Julian Willingmann und Lars Drießnack.